Zeitgemäße Komposit-Restaurationen mit BIOCLEAR Matrizen

- Köln

Termin

Termin:
Freitag, 24. Mai 2019     9:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 25. Mai 2019    9:00 bis 14:00 Uhr

Ort: Köln

Referenten: Dr. David Clark, Seattle/USA

Programm

Dr. David Clark aus Seattle/USA wird uns einen revolutionären neuen Weg der modernen Komposit-Verarbeitung zeigen. Die Teilnehmer werden lernen, wie man mit Kunststoff-Injektionstechnik perfekte Randschlüsse und optimal geformte Emergenz-Profile erzeugt und wie schwarze Dreiecke in der Front perfekt geschlossen werden können. An Übungsmodellen mit naturgetreuem Weichgewebe können die Bioclear Matrizen in Verbindung mit dem erwärmten 3M Komposit getestet werden. 

Das Buch „Zeitgemäße Kavitätenpräparation“ mit dem Co-Autor Dr. Clark wird die Grundlage für diesen praktischen Kurs darstellen.

Die von Black  im Jahr 1890 entwickelte Präparationstechnik für Molaren ist seitdem nur unwesentlich weiterentwickelt worden und bildet keine Grundlage mehr für eine moderne Komposit-Technik. Direkte Komposit-Restaurationen werden immer noch nicht ausreichend geschätzt in einer zahnmedizinischen Welt die von Implantaten und Fräsmaschinen beherrscht wird. Dabei ermöglicht Komposit die am wenigsten invasive, natürlichste und ästhetisch perfekteste Restauration.

Die Höhepunkte dieses Kurses werden sein:

  • Sie werden lernen, wie man in 3 Schritten zu perfekt geformten und stabilen Kontaktpunkten kommt
  • Sie werden die modernsten Matrizen, Interdentalkeile und Separatoren kennen lernen
  • Wie kann man am besten fließfähiges und  Pasten-Komposit mit der Injektionstechnik verarbeiten
  • Entdecken Sie die Vorteile von erwärmtem Komposit
  • Wie können wir „schwarze Dreiecke“ in der Front sicher und vorhersagbar behandeln und übliche Fehler, die zu unbefriedigenden Resultaten führen, vermeiden.

Bitte Lupenbrillen mitbringen!

Referenten

  • Dr. David Clark, Seattle/USA

Ort

Leonardo Royal Hotel
Am Stadtwald
Dürener Straße 287
50935 Köln

Gebühr

Mitglieder der Studiengruppe: 650,00 € inkl. MwSt.
Mitglieder der DGÄZ, GAK Stuttgart: 650,00 € inkl. MwSt.
Nicht-Mitglieder: 750,00 € inkl. MwSt.
Assistenten 450,00 € inkl. MwSt.

Bankverbindung

Studiengruppe für Restaurative ZHK

Deutsche Apotheker- und Ärztebank Düsseldorf
Konto Nr: 0001692232BLZ300 606 01
IBAN: DE32300606010001692232
Swift-Nr.: DAAEDEDD

Kursbetreuung und Informationen

Dr. Margret Bäumer
info@drbaeumer.de

            

Für diese Veranstaltung online anmelden

Sie können sich direkt und bequem online bei diesem Kurs anmelden. Füllen Sie dazu einfach das folgende Formular aus.

Für den oben genannten Kurs melde ich folgenden Teilnehmer verbindlich an.

Bitte pro Teilnehmer eine gesonderte Anmeldung senden.

Zum oben genannten Kurs melde ich mich hiermit verbindlich an. Die unten aufgeführten Bedingungen erkenne ich an.

Das Seminar gilt als definitiv gebucht, sobald die Seminargebühr (auf dem o.a. Konto) eingegangen ist.

Buchungsbedingungen:
Bei Absagen weniger als 4 Wochen vor Seminarbeginn ist die volle Kursgebühr fällig, es sei denn, Sie benennen einen Ersatzteilnehmer. In diesem Fall wird zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 25,-- fällig.

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich automatisch mit der Veröffentlichung von Bildern und Berichten, die während der Veranstaltung erstellt werden, einverstanden. Ich kann diese Vereinbarung schriftlich unter sekretariat@restaurative.de widerrufen.

Zurück