Parodontales Praxiskonzept

46446 Emmerich

Termin

Samstag, 17. November 2018  
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Programm

1. Parodontale Diagnosen
2. Grenzen und Möglichkeiten nicht-chirurgischer Parodontologie
3. Voraussetzungen für parodontale Chirurgie
4. Prognosen für parodontal geschädigte Zähne
5. Klinische Aspekte
6. Parodontale Nachsorge
7. Peri-implantäre Diagnosen, Prävalenz & Risikofaktoren

Referenten

  • Dr. Hermann Derks

Ort

PAN Museum
Agnetenstraße 2
46446 Emmerich

Gebühr

Zahnärzte/Innen: 100,00 € inkl. MwSt.
Dentalhygieniker/Innen + fortgebildete Assistenz: 40,00 € inkl. MwSt.

Bankverbindung

Dr. Hermann Derks

Commerzbank Emmerich
Konto-Nr: 5515655 
BLZ: 32440023,

IBAN: DE 07324400230551565500
BIC:  COBADEFFXXX

Anmeldung und Auskunft

Praxis Dr. Derks
Steinstraße 12
46446 Emmerich

Tel.: 02822 – 2595
Fax.: 02822 – 2881

www.drderks.de

E-Mail: dr.derks@t-online.de

Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 23.09.2005 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates der BZÄK und DGZMK

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 5 Fortbildungspunkte. 

Zurück